– Intel Interaktiv

Das Projekt Intel® Lehren – Interaktiv wurde am 1. Februar 2010 gestartet und bietet im Rahmen der erfolgreichen Qualifizierungsinitiative für Lehrkräfte aller Fächer und Schulformen in der dritten Version Informationen, Anregungen, Material und Kommunikationsmöglichkeiten rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Medien.

Ziel des Projekts ist die Unterrichts- und Schulentwicklung mit neuen Medien zu verbessern und die Medienkompetenz bei Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern zu fördern.
Die Firma intel und der Kooperationspartner IBI stellt dazu eine netzbasierte Lernplattform mit Lernmodulen und Lernobjekten zur Verfügung. Das Kurskonzept berücksichtigt die intensive Nutzung von E-Learning-Komponenten und unterstützt selbstgesteuerte und selbstorganisierte Lernformen sowie fachübergreifende Teamarbeit.

Lehrkräfte können sich direkt auf der Plattform registrieren und das Angebot nutzen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.